holzschnitt - Druckgrafik Textilkunst Workshop

friedaknie ART
Direkt zum Seiteninhalt
WORKSHOP 2022
HOLZSCHNITT-VERLORENE FORM
Zuerst druckt man die unbearbeitete Platte auf so viele Blätter, wie die Auflage später umfassen soll. Dann folgen die ersten Schnitte in die Platte und man überdruckt den Grundton mit einer neuen Farbe. Das Weiterschneiden an der Platte wird wiederholt bis das Bild fertig formuliert und die Platte komplett geschnitten ist. Das Bild ist nun fertig  und der Druckstock ist verbraucht!
Die Vorstellungskraft wird hier ganz schön gefordert.  Beim Holzschnitt mit verlorener Form muss die Druck- und die Farbfolge vorher geplant werden.

Verfahren, Komposition und Gestaltung von Bildideen und ihre praktische Umsetzung in Farbe sind Inhalte des Workshops, welche in kleinen Gruppen individuell (und nach eigenen Vorlieben) erarbeitet werden.

Jeder schöpft seine eigene Kreativität und Ausdrucksweise aus seinen eigenen Möglichkeiten. Ich unterstütze sie gern dabei!

TERMINE WERDEN BALD BEKANNT GEGEBEN!
Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen beschränkt.
Kursgebühr 180€ für 2 Tage mit Material, Werkzeugbenutzung, Farben und Papiere
GROSSFORMATIGE DRUCKGRAFIK
Drucktechniken: MONOTYPIE UND HOLZSCHNITT
Großformatige Bilder schaffen ein ganz anderes Verhältnis zum Künstlers und seinem Bild. Wir arbeiten ganz nah an der Oberfläche des Bildes. In diesem Moment sehen wir nicht was wir eigentlich tun. Nur wenn wir ein paar Schritte zurücktreten sehen wir was wir gemacht haben. An großformatigen Bildern zu arbeiten ist so spannend, eine ganz andere Dimension des Denkens. Die Entsteheung eines großformatigen Bildes ist faszinierend!
Schon eine große Herausforderung!

Wir arbeiten mit zwei verschiedene Drucktechniken, Monotypie und Holzschnitt auf Japanpapier. Die Größe wird vorgeben!
Dieser Workshop ist für Fortgeschrittene, die in den beiden Drucktechniken schon geübt sind!

Wochenende: Samstag d. 09.07. und Sonntag d. 10.07.2022 jeweils von 10 - 16 Uhr
Wochenende: Samstag d. 12.11. und Sonntag d. 13.11.2022 jeweils von 10 - 16 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist auf 2 Personen begrenzt!


Zurück zum Seiteninhalt